This Site Requires JavaScript Enabled.

Über die GCA Cybersecurity Toolkits

Das Ziel der Global Cyber Alliance sind die globale Zusammenarbeit und die Erfüllung von Bedürfnissen. Wir entwickeln unsere Cybersecurity Toolkits als direkte Reaktion auf den Bedarf an praktischen Ressourcen, mit deren Hilfe Organisationen und Einzelpersonen ihre Cyber-Abwehr verbessern können. Die Toolkits bieten praktische Tools, statt allgemeine Anleitungen zu geben, die Benutzer nur schwer implementieren können.

Die Toolkits sind dynamische, anbieterunabhängige Clearingstellen von GCA-geprüften Tools und Ressourcen. Die GCA bewertet Tools danach, wie sie bestimmte Standards der Controls des Center for Internet Security®, Inc. (CIS®), die Cyber Essentials des britischen National Cyber Security Centre und die Mitigation Strategies des australischen Cyber Security Centre befolgen. Alle diese Empfehlungen sind weltweit anerkannte Cybersecurity-Standards. Eine Studie des SANS-Instituts zeigt, dass die Implementierung der fünf wichtigsten CIS Controls das Risiko häufiger Cyber-Angriffe in Organisationen um ganze 85 % senken kann. Weitere Auswahlkriterien sind unter anderem eine Beschreibung der Toolfunktionen, die für die Nutzung erforderlichen IT-Kenntnisse und die nötige Zeit für die Einrichtung und/oder Nutzung. Benutzer des Toolkits können weitere Informationen anfordern. Wir integrieren Anregungen und Feedback des strategischen Beratungskomitees von GCA und wichtiger Partner kontinuierlich in künftige Versionen des Toolkits. GCA enthält Inhalte von Drittanbietern (z. B. Tools, Ressourcen, Leitfäden und Videos) als Service für Benutzer der Toolkits. Abruf und Nutzung dieser Inhalte durch Toolkit-Benutzer sowie jegliche Korrespondenz oder Interaktion mit Dritten findet ausschließlich zwischen dem Benutzer und dem Drittanbieter statt. GCA gibt keine Erklärungen oder Garantien in Bezug auf Inhalte oder Geschäfte Dritter ab. GCA überprüft die in den Toolkits enthaltenen Tools vierteljährlich, um festzustellen, ob Tools noch gültig, kostenlos und für die jeweilige Toolbox geeignet sind. Alle Tools und Ressourcen müssen unseren Anforderungen entsprechen, die in unseren Richtlinien zur Auswahl von Toolkits dargelegt sind. Wenn Sie ein Tool oder eine Ressource empfehlen möchten, die diese Anforderungen erfüllt, senden Sie bitte einen Antrag. Bei weiteren Fragen zum Thema Tool- oder Ressourceneinschluss kontaktieren Sie uns bitte unter toolkit@globalcyberalliance.org. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.

GCA
Cybersecurity
Toolkit
für KMU

Die Tools im GCA Cybersecurity Toolkit für KMU werden basierend auf einer Reihe von Faktoren ausgewählt, darunter Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität und Unterstützung anerkannter Branchenstandards. Finanzielle Unterstützung wird von Mastercard bereitgestellt. Das Unternehmen fungiert als Entwicklungspartner und hat das Toolkit mitgestaltet und weltweit zugänglich gemacht.

GCA Cybersecurity Toolkit für Wahlen

Die Tools im GCA Cybersecurity Toolkit für Wahlen werden so ausgewählt, dass sie Wahlbüros und Wahlleiter bei der Ausweitung ihrer Sicherheitsprogramme mit kostenlosen Tools und Anleitungen zur Implementierung der Empfehlungen unterstützen, die im CIS A Handbook for Elections Infrastructure Security (Handbuch für die Infrastruktursicherheit bei Wahlen) dargelegt sind. Das CIS hat eine Reihe konsistenter, weithin akzeptierter bewährter Verfahren für die Sicherheit der Systeminfrastruktur, die bei Wahlen zum Einsatz kommt, formuliert. Die Schaffung des GCA Cybersecurity Toolkits für Wahlen wird von Craig Newmark Philanthropies finanziell unterstützt. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Förderung von Menschen und bodenständigen Organisationen, die „etwas bewegen“, insbesondere in Bereichen wie vertrauenswürdiger Journalismus & Informationsökosystem, Wählerschutz, Frauen in der Technologie sowie Veteranen & Familien von Militärangehörigen.”

GCA
Cybersecurity
Toolkit für Journalisten

Die Tools im GCA Cybersecurity Toolkit für Journalisten werden auf der Grundlage einer Reihe von Faktoren ausgewählt, darunter Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität und Unterstützung anerkannter bewährter Methoden. Die Schaffung des GCA Cybersecurity Toolkits für Journalisten wird von Craig Newmark Philanthropies finanziell unterstützt. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Förderung von Menschen und bodenständigen Organisationen, die „etwas bewegen“, insbesondere in Bereichen wie vertrauenswürdiger Journalismus und Informationsökosystem, Wählerschutz, Frauen in der Technologie sowie Veteranen und Familien von Militärangehörigen.”

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten

Melden Sie sich an, um Neuigkeiten, Einladungen zu Veranstaltungen und andere Updates vom GCA-Team zu erhalten. Verwenden Sie die Kontrollkästchen, um die Neuigkeiten anzupassen, die Sie von GCA erhalten. Ihre Einstellungen können jederzeit geändert werden.

Please visit here if form does not load.